Psychosomatische Erkrankungen bei Kindern (Grundlagenkurs)

Allgemeine Information

Dieser Kurs stellt wichtige Erkrankungen des psychosomatischen Formenkreises bei Kindern vor. Er vermittelt grundlegende Kenntnisse für das Verständnis dieser psychosomatischen Erkrankungen.
Es werden Fragen der Früherkennung bei Kindern erörtert sowie Kooperationspartnerschaften vorgestellt, um einen Verdacht auf eine mögliche Entwicklungsstörung frühestmöglich und fachlich fundiert abzuklären.

Lernziele

Vermittlung von Grundlagenwissen zu Ursachen, Formen und Symptomen der wichtigsten psychosomatischen Erkrankungen.
Verdeutlichung des engen Zusammenhangs zwischen psychische Störungen und Erlebnissen, Erfahrungen und deren intrapsychischer Verarbeitung. Einleitung von Maßnahmen bei Verdachtsfällen.

Inhalte

Überblick über die wichtigsten psychosomatischen Erkrankungen wie Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, der Kloß im Hals

Zielgruppe

Erzieher und Pädagogische Fachkräfte der Kindereinrichtung sowie
Elternvertreter und interessierte Eltern

Dauer

4 Stunden

Termine

Inhouse-Schulung: individuelle Terminvereinbarung

Seminar am Standort Halberstadt:
Dienstag: 21.05.2019 I 09.00 - 12.15 Uhr
Anmeldefrist: 08.05.2019

Samstag: 09.11.2019 I 09.00 - 12.15 Uhr
Anmeldefrist: 25.10.2019

Kosten

Inhouse-Schulung: 664,61 € zzgl. MwSt
(Festpreis bei einer Teilnehmerzahl von bis zu 15 Personen)
Standort EBG: 113,69 € pro Person
(Erforderliche Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen)

Abschluss

Teilnahmebescheinigung